Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

smartphone:android

Android

Android ist ein Betriebssystem für mobile Geräte auf Basis des Linux-Kerns (Kernel) mit einem weltweiten Marktanteil von über 80 %. Es wird von der Open Handset Alliance, einem Konsortium aus über 80 Unternehmen unter Federführung von Google, entwickelt. Google ist bestrebt eigene Dienste vorzuinstallieren und Apps über den eigenen Store Google Play zu verkaufen. Entwickler müssen 30 % des Verkaufspreises an Google abtreten. Google erwirtschaftet ca. 95 % des Gewinns mit Werbung, die durch die gesammelten Nutzerdaten möglichst maßgeschneidert auf den Kunden abgestimmt ist und u.a. in kostenlosen Apps eingeblendet wird.

Optimierung

Updates

Android-Geräte direkt von Google (Nexus, Pixel) erhalten relativ schnell und bis zu drei Jahre Aktualisierungen für Android und neue Android-Hauptversionen. Andere Gerätehersteller lassen sich da oft mehr Zeit. Aufgrund der hohen Anzahl von Geräten und Android-Versionen entstehen Kosten, sodass nur die teueren Topmodelle mit Sicherheitsupdates versorgt werden.

Bei neuen Android-Versionen ist es problematisch, dass die Hersteller neue Treiber für ihre verbaute Hardwarekomponenten integrieren müssen. Somit sind die Besitzer von preiswerten Smartphones und Tablets nach Ablauf der (kurzen) Supportzeit schutzlos Hackerangriffen ausgeliefert. Nachhaltigkeit sieht anders aus.

Bekannte Android-Versionen (Erstveröffentlichung)

Die Versionen werden nach einer Süßigkeit benannt, wobei die Reihenfolge der Anfangsbuchstaben der des Alphabets entspricht.

Jahr Version (letzte) Name
2017 8.0 Oreo
2016 7.0 (7.1.2) Nougat
2015 6.0 (6.0.1) Marshmallow
2014 5.0 (5.1.1) Lollipop
2013 4.4 (4.4.4) KitKat
2012 4.1, 4.2, 4.3 Jelly Bean
2011 4.0 (4.0.4) Ice Cream Sandwich
2011 3.0 (3.2.1) Honeycomb (nur Tablets)
2010 2.3 (2.3.7) Gingerbread
2010 2.2 (2.2.2) Froyo
2009 2.0, 2.1 Éclair
2008 1.0 Base
smartphone/android.txt · Zuletzt geändert: 2017-10-26 22:30 von Torsten Richter